ihr thema

Mentaltraining für Schüler

Mentaltraining hat besonders auf Kinder eine starke Wirkung. Kinder haben eine sehr lebhafte Fantasie und Vorstellungskraft - und genau da setze ich an: Je genauer ein Kind sich das gewünschte Verhalten oder Ergebnis vorstellt, desto leichter kann es dies im echten Leben umsetzen. Denn unser Gehirn unterscheidet nicht zwischen erlebten und erdachten Erinnerungen.

 

Neben den Einzelsitzungen finden regelmäßig Kurse für bis zu sechs Kinder statt.

 

Meine aktuellen Kurse:

  • Fantasie-Reisen für Mädchen zwischen 11 und 14 Jahren
    Termin: montags 15 bis 16 Uhr
  • Super-Learning: Vermittlung von Lernmethoden und Mentaltraining. Dabei berücksichtigt dieses ganzheitliche Lernverfahren besonders die Biologie des Gehirns sowie neue Erkenntnisse aus Verhaltensforschung und Lernpsychologie.
    Termin: montags 16.30 Uhr (Achtung Warteliste)

Ziele von Mentaltraining können sein:

  • Lernblockaden abbauen
  • positives Selbstbild entwickeln
  • selbstbewusster und selbstsicherer werden
  • besser mit schwierigen Situationen klarkommen (z.B. Mobbing in der Schule)
  • besser mit eigenen Gefühlen umgehen (v.a. negative Gefühlen)
  • Ängste und Schüchternheit überwinden
  • entspannen und (Schul-)Stress abbauen
  • konzentrierter und erfolgreicher werden