wer bin ich?

Mareike Schuster

Als Heilpraktikerin für Psychotherapie habe ich mich in Gesprächspsychotherapie, Hypnotherapie und EMDR sowie Geistigem und Spirituellem Heilen weitergebildet.

 

Für mich wirken Tier und Natur immer unterstützend in der Heilung. Daher setzte ich je nach Bedarf meinen Therapie-Hund, Heilsteine, ätherische Öle oder den therapeutischen Spaziergang durch den Wald ein.

 

Als Mutter von drei Kindern habe ich erlebt, wie es ist mit Kindern zugleich berufstätig zu sein, aber auch aufgrund unserer Zeit in der Schweiz das Leben als Vollzeitmutter kennengelernt. Auch die Schwierigkeiten, die so ein mehrfacher Wohnortwechsel für die Familie mit sich bringen kann, sind mir nicht fremd. 

 

Diese Lebenserfahrungen sowie meine  jahrelange Tätigkeit im Bankensektor kombiniert mit meinen therapeutischen Ausbildungen bilden die Basis meiner Tätigkeit.