Psychotherapie

Stress erkennen und loslassen

Manchmal ist einem alles zu viel: die Belastung durch Probleme der Kinder, der Spagat zwischen Beruf und Familie oder auch durch Verlustes oder Trennung. Nicht immer fühlen wir uns diesen Belastungen allein gewachsen. Doch damit du aus diesen Krisen gestärkt hervorzugehen kannst, musst dir bewusst werden, was schief läuft.

 

Dein Umfeld kannst du oft nicht ändern -  aber deine Einstellung dazu. Mit liebevoller Begleitung führe ich dich durch diese anstrengende Zeit. Gemeinsam erarbeiten wir, was du vom Leben erwartest und wie du das in deinem Leben verwirklichen kannst. 

 

Achtsamkeit und Hypnose

Die Kombination von Achtsamkeit und Hypnose ermöglicht es dir herauszufinden, was deine persönlichen Stressmomente sind und du lernst diese bewusst wahrzunehmen und aufzulösen. Bei vielen Klientinnen geht es dabei um folgende Themen:

  • die Dinge erstmal anzunehmen, wie sie sind
  • die eigenen Bedürfnisse erkennen
  • Grenzen setzen lernen
  • sich selbst mehr Raum zu geben
  • sich selbst Fehler zu verzeihen
  • stressfördernde Glaubenssätzen lösen
  • sich von den Bewertungen anderer zu lösen

Denn ein entspannter Umgang mit den Herausforderungen des eigenen Lebens unterstützt auch bei vielen psychischen Problemen.

Artikel für dich

Download
Mein Gastbeitrag im Grashüpfer Magazin September/Oktober 2020
Einen neuen Weg gehen: Wie stärke ich meine Selbstliebe?
Artikel Selbstliebe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 564.2 KB
Download
Mein Gastbeitrag bei Taunus4Family
Kinder müssen funktionieren - Wie Eltern mit dem Druck der Schule umgehen können
Kinder müssen funktionieren – taunus4fam
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB

Oder als Link:  "Kinder müssen funktionieren".